Abgeschlossene Projekte

In den letzten Jahren haben wir zahlreiche Beschäftigungs-, Zukunfts- und Regionalentwicklungsprojekte, Bildungs- sowie Stadt- und Regionalplanungsprojekte mit viel Herzblut durchgeführt. Die Expertise bleibt und wird in neuen Projekten nachhaltig angewandt.

Erasmus+ Kit@

Ziel des Projektes ist es, Medienkompetenz frühzeitig zu schulen. Es wurde ein kostenfreies online Medienkompetenz-Training für Erzieher*innen in Kindergärten und vergleichbaren Einrichtungen entwickelt, das flexibel, zeitunabhängig und im eigenen Tempo genutzt werden kann. Praxiserprobte Anwendungsbeispiele können direkt ausprobiert und umgesetzt werden.

Weiterlesen »

Hüben wie drüben?!

Das Ost-West-Tandemprojekt hat dazu beigetragen, die Arbeit der Rückkehrerinitiativen deutschlandweit weiter zu professionalisieren und Voraussetzungen für eine längerfristige Etablierung und Umsetzung vor Ort zu schaffen. 

Weiterlesen »

Lug2

LUG2 ist ein Anlaufpunkt im Zentrum der Stadt Herzberg (Elster), der eine Plattform für neue Ideen, moderne Arbeitsformen und Vernetzung schafft. Im ländlichen Co-Working Space können Selbstständige, Freiberufler*innen, Studierende oder Angestellte im Homeoffice flexibel arbeiten und sich austauschen.

Weiterlesen »

Zukunftsstadt Finsterwalde

Finsterwalde nahm am Wettbewerb des Bundesministeriums für Bildung und Forschung mit der Stadtvision 2030+ teil. Gemeinsam erarbeiteten wir unsere Vision unter dem Motto: „Die Sängerstadt Finsterwalde rückt zusammen: Wider die Ratlosigkeit – aktive Bürger machen Zukunftsstadt Finsterwalde“.

Weiterlesen »

Zukunft Elbe-Elster

Mit der Initiative „Zukunft Elbe-Elster (ZEE)“ hat sich „Generationen gehen gemeinsam“ (G3) e. V. auf die Suche nach der Zukunft des Landkreises Elbe-Elster begeben und dabei viele „Macher“ kennengelernt und zusammengeführt.

Weiterlesen »

Balance

Mit dem Projekt „BALANCE – Berufliche Alternativen Leben Alleinerziehenden Neue Chancen Einräumen“ fanden erstmalig die in der Region Elbe-Elster lebenden langzeitarbeitslosen Alleinerziehenden eine intensive und individuelle Unterstützung.

Weiterlesen »

Beschäftigungspakt 50plus

Nach dem Motto „Jüngere laufen schneller, aber Ältere kennen die Abkürzung“ wurden über 10 Jahre lang ältere Langzeitarbeitslose aus Elbe-Elster, Wittenberg und Dessau-Roßlau intensiv bei der Suche nach einer geeigneten langfristigen Arbeit unterstützt.

Weiterlesen »